Ratings

All Time Rating : 74% ★★★★
3.7 out of 5 (Based on 83 Reviews)
30 Days Rating : 0% ★★★★★
No reviews found
3 Months Rating : 0% ★★★★★
No reviews found
6 Months Rating : 0% ★★★★★
No reviews found
12 Months Rating : 0% ★★★★★
No reviews found
* Ratings & Reviews last refreshed on 2016-07-11 (see below)

Price History


Recent Reviews

★★★★ [ Translate ] Une Daube influencé par le buzz sur Zoolander 2 à cause de Pénélope Cruz, j'ai acheté le premier opus qui est nul, même pas drôle; je ne suis pas fan de Ben Stiller mais il a fait "moins pire" (une nuit au musée, etc) Thierry ( FR ) on Mon 16th May, 2016

★★★★ [ Translate ] Für Den Film Schämt Sich Herr Stiller Hoffentlich! Der Film ist einfach nur albern auf niedrigstem Niveau. Nach 30 Minuten hielt ich es nicht mehr aus und habe ihn weggeworfen. Golfo ( DE ) on Sat 9th Apr, 2016

★★★★★ [ Translate ] Dämlich Mir waren die Witze zu flach, die Posen zu blöd und die Gags zu langweilig. Mag an der persönlichen Witzklasse liegen, aber ein Kultfilm, wie oft behauptet, ist das sichr rnicht. seidenraupe ( DE ) on Thu 7th Apr, 2016

★★★★ [ Translate ] Ben Stiller Fait Le Show « Zoolander » est une comédie réalisée et interprétée par Ben Stiller. Le ton est celui de la parodie caricaturale, poussée dans ses extrémités. Le milieu (artificiel) de la mode et celui mannequins hommes y est tourné en dérision sans le moindre scrupule. Autour de Ben Stiller (Derek Zoolander) et Hansel (Owen Wilson) le casting fait la part belle à de nombreuses célébrités qui défilent quelques minutes à l’écran, parfois dans leur propre rôle, comme Paris Hilton, Lenny Kavitz, Tommy Hilfiger ou même Donald Trump (sic).Le film, au scénario très mince, contient quelques scènes devenues absolument cultes comme celle de la bataille d’essence qui finit mal à la station-service, celle de la nuit d’amour avec Matilda (Christine Taylor) ou surtout celle de la « battle » de top models, arbitrée par David Bowie, entre Zoolander et Hansel. Héros stupide mais au grand cœur, Zoolander accumule les looks originaux et les pauses inexpressives, sans le moindre complexe, et « fait le show » du début à la fin de ce film déjanté qui deviendra une référence du style « Ben Stiller ». Semper Victor ( FR ) on Fri 4th Mar, 2016

★★★★ Faulty. Sadly DVD didn't work. sweetiepie ( UK ) on Sun 7th Feb, 2016

★★★★★ [ Translate ] Der Dümmste Mann Der Welt und der Preis geht an Derek Zooländer. Vielleicht ist es ja einfach nicht meine Art von Humor, aber.... was sollte das denn bitte? Die Geschichte ist okey, aber ich habe kein einziges Mal gelacht und die hochkarätige Besetzung wirkt billig. Für den Preis von 17,99€ nicht empfehlenswert O.o Ella ( DE ) on Wed 23rd Dec, 2015

★★★★ [ Translate ] Hirnlos Aber Lustig Ich halte mich kurz. Dieser Film ist der totale Schwachsinn und absolut sinnentleert. Aber unglaublich lustig. Ben Stiller und Owen Wilson als stockdoofe Supermodels. Jerry Stiller als geldgeiler Manager und jede Menge Gaststars. Ben Stiller wusste genau was er für einen Schrott dreht - und es hat ihm Spaß gemacht :-) Green Stone ( DE ) on Sat 10th Oct, 2015

★★★★ [ Translate ] Durchhaltevermögen Gefragt! Ich fand die Promo auf der diesjährigen Berliner Fashion Week für Teil 2 cool, deswegen hatte ich vermutet, dass Teil 1 auch was Besonderes sein müsste. Die negativen Kritiken hatte ich gelesen, aber gedacht, die Leute haben keinen (oder nicht meinen) Humor. Als der Film lief, fielen mir diese Kritiken wieder ein (ausschalten nach 25 min usw.), aber wir haben durchgehalten. Am Ende waren es dann doch gute 1 1/2 Std. vertane Zeit. Der Film ist nicht cool, ganz wenig witzige Sachen. Die Gags (welche Gags?) waren sehr, sehr selten komisch. Leider echt enttäuschend. Dabei hätten allein die Gastauftritte zahlreicher Künstler (Lenny Kravitz, Gwen Stefani, David Bowie, Fred Durst, Lil Kim, John de Lancie uuu) auf mehr hoffen lassen. A. Kuehn ( DE ) on Mon 10th Aug, 2015

★★★★★ It's A Gas. Best movie ever. Gary Bywater ( CA ) on Tue 30th Jun, 2015

★★★★★ [ Translate ] Sorry Ben Aber Das War Nichts Ich weiß nicht was Ben Stiller mit diesem Film vorhatte aber das kann er durchaus besser siehe Tropic Thunder. Aber das hier ist Klamauk auf unterster Ebene. Irgendwie erinnert mich die Geschichte und der Film an Harald Glööckler trifft auf Helge Schneider . Ne Ne... Jens H. ( DE ) on Sat 20th Jun, 2015

★★★★ [ Translate ] Schlechter Geht Immer... Nach genau 23 min ausgeschaltet. Bei einer so guten Besetzung haben wir uns auf einen schönen TV Abend gefreut. Mir fehlen die Worte um diesen Sch... zu beschreiben. Gut das ich den Film heute im ZDF Neo angeschaut habe und nicht mein Geld für die DvD verschwendet haben. Nur schlecht einfach. Chris1981 ( DE ) on Fri 1st May, 2015

★★★★★ [ Translate ] 5 Silben-Mann Bis heute konnte ich mir unter dem Filmtitel "Zoolander" nichts vorstellen. Als mich meineFreundin fragte, ob ich ihn mir mit ihr und einigen Freunden ansehen komme, hatte ich nichts dagegen einzuwenden. Überzeugt hat mich der Film aber nicht. Dazu aber später mehr.Die Handlung ist schnell erklärt. Derek Zoolander, gespielt von Ben Stiller, kommt aus ärmlichen Verhältnissen. Seine Familie arbeitet in unter Tage. Er dagegen geht in die Großstadt, um mit seinem Aussehen Geld zu verdienen. Inzwischen ist er zum dritten Mal zum "Model des Jahres" gewählt worden und die nächsten Wahlen stehen vor der Tür. Doch diese Wahl ist von größerer Bedeutung für die gesamte Modebranche.In Malaysia gab es gerade Wahlen und der neue Präsident steht für ein Verbot von Kinderarbeit und setzt sich für mehr Lohn ein. Das birgt natürlich viele Nachteile für die Modebranche, die repräsentiert wird von Mugato, denn sie müssen mehr für die Produktion investieren. Sie müssen also handeln und entschließen sich den Präsidenten in zwei Wochen auf einer Modenschau über den Jordan zu bringen. Dafür wird ein Model gesucht, dass dumm genug ist für eine solche Tat ist.Damit wären wir wieder bei der Wahl. Derek Zoolander, der Mann mit den fünf Silben und dem "Blue-Steel-Look" tritt gegen den Hansel, gepielt von Owen Wilson, den Newcomer des Jahres antreten. Wie man sich denken kann, gewinnt Hansel. Doch Derek bekommt dieses nicht mit und geht auf die Bühne, um den Preis in Empfang zu nehmen. Durch diese Aktion macht er sich zum Trottel der Nation und die Wahl für den Attentäter fällt somit auf ihn.Man unterzieht ihn einer Gehirnwäsche, so dass er immer, wenn er das Lied "Relax" hört, zur Killermaschine wird und bei der Modenschau den Präsidenten, der als Ehrengast geladen ist, zu töten. Anschließend soll er von Mugatos Assitentin Katinka erledigt werden.Die Journalistin Matilda, welche man schon vorher aus einigen Szenen kennt, bekommt von dieser Aktion Wind und versucht Derek und auch den Präsidenten zu retten. Der Wettlauf mit der Zeit beginnt.Den Schluss möchte ich wie immer nicht verraten. Seht euch den Film am Besten selber an. Nur so viel, es gibt ein Happy-End.Ben Stiller übernimmt nicht nur die Hauptrolle des Films, sondern ist auch als Regisseur tätig war. Seine Frau hat die Rolle der Matilda übernommen. Winzige Nebenrollen wurden unter anderem von David Bowie, David Duchovny, Fred Durst, Lenny Kravitz, Heidi Klum übernommen. Natürlich gibt es noch viele andere Gesichter, die man gut kennt.Trotzdem kann ich den Film nicht ruhigem Gewissens weiterempfehlen. Die Idee des Films ist wirklich nicht schlecht. Die Handlung selber hätte aber mehr für einen Kurzfilm gereicht. Meiner Meinung nach wäre er dann gelungen. Es wurde sehr viel eingeschoben, um die Dauer des Films zu verlängern. Darunter auch viele Szenen, die witzig sein sollen. Ich finde die Witze anfangs noch ab und zu zum Lachen, aber je näher das Ende rückt, nur noch "flach". Den anderen Besuchern fanden es wohl auch nicht so gut. Obwohl Ferien sind, die Schlange an der Kasse auch länger war, befanden sich in dem ca. 350 Plätze Saal nur 30 Personen. Wobei ich mir nicht so sicher bin, ob es wirklich so viele waren. Jedenfalls habe ich während des ganzen Films kaum einen Lachen gehört. Die Einzigen, die gelacht haben, waren wir und das auch nur am Anfang und später weil wir uns unterhalten haben.Ich hätte mir das Geld und evtl. die 87Minuten für diesen Film wirklich sparen können und kann auch nur jedem davon abraten, sich einen solchen Film anzusehen. Allein von den Schauspielern her hab ich mir mehr erhofft. Sarah F. ( DE ) on Mon 6th Apr, 2015

★★★★★ Five Stars A classic - love it! Matthew Cross ( US ) on Sun 8th Mar, 2015

★★★★★ Five Stars I just love Ben Stiller Nancy J. Stone ( US ) on Wed 22nd Oct, 2014

★★★★★ [ Translate ] Ich Liebe Ben Stiller- Und DAVID BOWIE! Natürlich ist dieser wunderbare Film zum Großteil reiner Klamauk- aber eben gekonnt, intelligent,voller Insider-Anspielungen, faszinierender Détails und Überraschungen der ganz besonderen Art.Ich möchte hier untern den vielen "Promis" ganz besonders David Bowie als Schiedsrichter im Designer-Anzug hervorheben- zu seiner schönsten, besten Zeit, einfach zum Dahinschmelzen witzig und sexy. Wie der ganze Film eben!!!! Gabriele Von Gratkowski ( DE ) on Mon 22nd Sep, 2014

Read more reviews »

Sponsored Items

Zoolander Eacutedition Collector

* Reviews last refreshed on 2016-Jul-11 *

Ratings table is based on all reviews held in our database (compiled from multiple sources), and may vary from individual sites.